Fortbildung-Erziehung.de

Dipl. Psychologin Margareta Müller

Kinder verstehen

In jeder Altersgruppe gibt es kindliche Entwicklungsaufgaben, eine besondere Weise der Welt zu begegnen, zu lernen und Erfahrungen zu sammeln. Im Alter zwischen drei und sechs Jahren stehen Phantasie und Vorstellungsfähigkeit im Mittelpunkt ihrer Weltbegegnung. In Gesprächen und praktischen Übungen wird ein Überblick über die Entwicklung der Kinder erarbeitet werden.

-         Wie denken die Kinder und was ist ihnen wichtig?

-         Wie lernen Kinder dieser Altersgruppe und welche Unterstützung brauchen sie?

-         Einblicke in den aktuellen Stand der Gehirnforschung 

-         Die Bedeutung von  Phantasiefiguren für die Kinder und die Nutzung ihrer Vorstellungsfähigkeit, um die Welt besser zu begreifen.

-         Wie können die Kinder in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt werden, um mit positivem Selbstwertgefühl in die Schule starten zu können?

-         Welche altersbezogenen Schwierigkeiten können auftreten und welche Reaktionsmöglichkeiten gibt es für Erzieher/innen?

 

Veranstaltungen zu diesem Thema:

Es liegen aktuell keine Termine vor!

Demnächst:

Fortbildung
Auffällig unauffällig?

8.6. - 9.6.21, 09:00 - 17:00 Uhr, Paderborn

Fortbildung
Hauen, beißen..., sich vertragen, Soziale und emotionale Entwicklung in den ersten drei Jahren

22.6. - 23.6.21, 10:00 - 15:00 Uhr, Bielefeld

Fortbildung
Hauen, beißen..., sich vertragen, Soziale und emotionale Entwicklung in den ersten drei Jahren

5.7. - 7.7.21, 09:30 Uhr, Wiesbaden